Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Hessen - Bezirk Rüsselsheim  e.V.

Unsere Presseberichte als RSS-Feed: als RSS laden

Nachwuchs-Arbeit beim Rescue-Camp  -  31.05.2015

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken

DLRG

Unser Archiv-Foto zeigt das Jugend-Einsatz-Team beim Training mit den Rettungsgeräten.

Kurz vor dem Rescue Day hatten die jungen Mitglieder der DLRG Rüsselsheim Ende Mai die Gelegenheit, beim Rescue Camp der DLRG-Jugend Rüsselsheim mehr über die Einsatzabteilung der DLRG Rüsselsheim zu erfahren. Wie alle Hilfsorganisationen ist auch die DLRG Rüsselsheim auf Nachwuchs angewiesen, um auch in Zukunft die Einsatzfähigkeit aufrecht zu erhalten. Dazu werden im Jugend-Einsatz-Team (JET) Kinder und Jugendliche ab einem Alter von zehn Jahren an die Tätigkeiten der Einsatzgruppe herangeführt. Außerdem stellt die DLRG sich und ihre Arbeit bei zahlreichen Veranstaltungen in Rüsselsheim und bei Projektwochen und -tagen in verschiedenen Schulen vor. Weiterhin können Kinder und Jugendliche beim Rescue Camp in die vielfältigen Tätigkeiten der DLRG hineinschnuppern. Dazu wurden Ende Mai wieder im Waldschwimmbad die Zelte aufgeschlagen.

Die Teilnehmer lernten die Rettungsboote der DLRG RÜsselsheim kennen und erfuhren, auf was es bei der Wasserrettung ankommt. Nach einer Runde Knotenkunde unternahmen die Teilnehmer anschließend eine Bootsfahrt auf dem Rhein. Bei einer Schnitzeljagd mit Funkgeräten erfuhren die Teilnehmer, wie sich die Wasserretter bei Übungen und Einsätzen per Funkgerät miteinander verständigen. Im noch kühlen Wasser des Waldschwimmbads lernten sie verschiedene Rettungsgeräte kennen, die die Wachgänger der DLRG Rüsselsheim dort im Einsatz haben, und übten deren Einsatz. Auch das gemütliche Beisammensein mit Lagerfeuer kam an dem Wochenende natürlich nicht zu kurz.

Ilka Jakobs