Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Hessen - Bezirk Rüsselsheim  e.V.

Unsere Presseberichte als RSS-Feed: als RSS laden

Ponyreiten, Stockbrot backen und Spaß im Wasser  -  26.08.2007

DLRG

Gruppenfoto der Teilnehmer

Da die Kinderfreizeit der DLRG-Jugend Rüsselsheim auf dem Ponyhof Camping Club in Liebenau-Zwergen in der Nähe von Kassel letztes Jahr ein voller Erfolg gewesen ist, hat sich der Bezirksjugendvorstand dieses Jahr entschlossen, noch einmal auf den Ponyhof zu fahren.
Hier bot sich den Kindern in der letzten Sommerferienwoche wieder die Gelegenheit, jeden Tag Pony zu reiten. Dazu mussten die Ponys erst einmal auf der nahe gelegenen Weide eingefangen werden. Anschließend ging es ans Putzen. Erst dann durften die Kinder ihre heiß geliebten Ponys besteigen und ihre Runden auf dem Außenreitplatz drehen.

Doch neben dem Ponyreiten boten sich den Kindern auf dem Campingplatz viele andere Beschäftigungsmöglichkeiten: Der nahe gelegene Wald lud zum Toben und Klettern ein, und auch der Fußballplatz wurde ausgiebig genutzt. Ein schöner Spielplatz stand ebenfalls zur Verfügung, genau so wie eine Rollschuhhalle.

Neben einem Besuch des Freibades, in dem die Kinder und ihre Betreuer einen schönen Nachmittag mit viel Spaß verbrachten, konnten sich die Kinder in einem Bach vergnügen, der auf dem Gelände liegt. Der Wasserspielplatz wurde ausgiebig genutzt, auch wenn das Wasser eher kühl war. Auf einem Floß zogen sich die Kinder gegenseitig durch das Wasser. Auch ein kleiner Wasserfall bereitete den Kindern große Freude.

Wie jedes Jahr hatten die Betreuer zusätzlich viele Dinge vorbereitet, die die Kinder basteln konnten. Unter anderem wurden T-Shirts bemalt.

In günstiger Lage direkt neben der Zeltstadt der DLRG befand sich außerdem eine Feuerstelle. So konnten sich die Kinder an einem schönen Lagerfeuer und leckerem Stockbrot erfreuen.

Obwohl es viel Arbeit bereitet, in den Zelten der Kinder für Ordnung zu sorgen und alle hungrigen Münder ausreichend mit Nahrung zu versorgen, kam auch bei den Betreuern der Spaß nicht zu kurz. So können alle auf eine schöne Woche bei doch gar nicht so schlechtem Wetter zurückblicken.

Ilka Lolies