Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Hessen - Bezirk Rüsselsheim  e.V.

Unsere Presseberichte als RSS-Feed: als RSS laden

175 Jahre Kreis Groß Gerau - ein Grund zu feiern  -  24.09.2007

DLRG

Bild von der Drehleiter vor Veranstaltungsbeginn

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Rüsselsheim gratuliert und feiert mit!
175 Jahre Kreis Groß Gerau - ein Grund zu feiern

Anlässlich des 175 jährigen Bestehens feierte der Kreis Groß Gerau am vergangenen Sonntag (16.09.2007). Unter anderem stellten die Katastrophenschutzeinheiten ihre Fahrzeuge und ihr Können zur Schau, so auch die DLRG Rüsselsheim, die mit Taucherwagen, Boot und einem Rüstwagen vor Ort waren. Zusammen mit den Kameraden des Malteser Hilfsdienstes (MHD) führte die DLRG Rüsselsheim unter den unzähligen Augen von interessierten Besuchern zwei Rettungsübungen vor. Ein Taucher hat einen Tauchunfall und ist nicht mehr in der Lage, allein auf zu tauchen. Die Leitstelle wird per Notruf (112) informiert. Für die Einsatztaucher der DLRG heißt dass: Einsatz! Die Einsatztaucher suchen in bestimmten Suchmustern geführt durch eine Leine den Grund des Unfallgebietes ab und finden den Verunfallten schließlich. Er wird so schonend wie möglich an die Wasseroberfläche gebracht und dort nach entfernen der störenden Tauchausrüstung am Ufer an den MHD übergeben. Dank des schnellen Eingreifens und einer Druckkammerbehandlung kann der Taucher gerettet werden.

Sven Kleinschmidt