Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Hessen - Bezirk Rüsselsheim  e.V.

Unsere Presseberichte als RSS-Feed: als RSS laden

Ausbildungsfahrt an den Traunsee  -  25.10.2010

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken

DLRG

Die Einsatzkräfte am Traunsee


DLRG

Ein Einsatztaucher beim Arbeiten unter Wasser

Die Einsatzgruppe der DLRG Rüsselsheim verbrachte jüngst eine Woche voll intensiver Aus- und Fortbildung am Traunsee in Österreich. Sowohl die Bootsgruppe als auch die Tauchergruppe nutzen die gemeinsame alljährliche Ausbildungsfahrt, um fernab vom Alltag Zeit für gemeinsame Übungen zu haben.

Das direkt am See gelegene Hotel mit angeschlossener Tauchbasis, das mittlerweile schon zum neunten Mal das Ziel der Rüsselsheimer darstellte, bietet dafür ideale Voraussetzungen. Die Bootsgruppe, mit dem Motorrettungsboot „Naunet“ angereist, führte auf dem Traunsee vielfältige Übungen auf dem Wasser durch. Unter Wasser bieten sich den Tauchern gute Bedingungen für alle Ausbildungsstufen.

Neben der Ausbildung von Tauchanfängern und Einsatztauchern stand eine Fortbildung zum Arbeiten unter Wasser auf dem Programm. Dabei übten die Einsatztaucher das Versetzen von schweren Lasten mit einem Hebesack, das Sägen von Holz und das Schrauben an einem Flansch zur Verbindung zweier Rohre. In diesem Zusammenhang wurde auch die Zusammenarbeit zwischen Tauchern und Bootsmannschaft intensiv geübt. Für die erfahreneren Taucher wurde zudem ein Lehrgang zum Tauchen mit dem Scooter angeboten. Dabei handelt es sich um ein batteriebetriebenes Antriebsgerät, das den Taucher unter Wasser hinter sich herzieht, um schneller größere Entfernungen zurückzulegen. Die Einsatztaucher erprobten den Nutzen des Scooters für die Suche nach vermissten Personen oder Gegenständen.

Auch einige Einsatzkräfte der Bergrettung aus Seefeld in Tirol, der Partner- Rettungsorganisation der Rüsselsheimer, beteiligten sich wieder an der Ausbildungsfahrt. Bei gemeinsamen Übungen sowohl der Bootsgruppen als auch der Taucher erfolgte ein reger Austausch und die bereits seit langen Jahren bestehende Freundschaft wurde intensiviert.

Die mitgereisten Familienmitglieder, darunter auch mit drei Monaten eines der jüngsten Mitglieder der DLRG Rüsselsheim, erkundeten bei verschiedenen Ausflügen die Schönheiten des Salzkammerguts.

Ilka Lolies