Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Hessen - Bezirk Rüsselsheim  e.V.

Unsere Presseberichte als RSS-Feed: als RSS laden

Strömungsretter-Lehrgang erfolgreich durchgeführt  -  08.05.2011

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken

DLRG

Die neuen Strömungsretter Stufe 1 und ihre Ausbilder


DLRG

Mit einer Hochseilbrücke wird eine Person über den Fluss transportiert

Seit dem vergangenen Wochenende verfügt die DLRG Bezirk Rüsselsheim e.V. über acht neue Strömungsretter der Stufe 1 (SR 1). Dem Erfolg ging ein mehrtägiger Lehrgang voraus, bei dem die Teilnehmer alle benötigten Kenntnisse in Theorie und Praxis von den beiden bezirkseigenen Strömungsretter-Ausbildern Christian Haas und Olaf Schnückel vermittelt bekamen. Die theoretische Ausbildung umfasste neben gewässerspezifischen Besonderheiten auch Kenntnisse in spezieller Erste Hilfe, Knotenkunde, Aufbau und Verwendung von Flaschenzügen, Ausrüstungskunde und Gefahren am und im Wasser.

Den größeren Teil der Ausbildung stellte jedoch die Praxis dar. Die praktische Ausbildung fand am Mainufer in Rüsselsheim sowie am Steindamm am Rhein in Trebur statt. Neben dem Training mit dem Wurfsack zur Rettung von im Wasser treibenden Personen übten die angehenden Strömungsretter auch den Umgang mit der speziellen Schutzausrüstung, bestehend aus Schutzhelm, Neoprenanzug, Wildwasserweste, Handschuhen und Wurfsack, und die Fortbewegung im strömenden Element. Die Suche nach vermissten Personen im Uferbereich gehörte ebenso zu den Übungsszenarien wie das Abseilen aus großer Höhe ins Wasser zur Rettung von Personen, beispielsweise aus Hochwassergefahren. Der Aufbau einer Hochseilbrücke zur Rettung von Personen oder zu Transportzwecken erfordert besonderes technisches Wissen sowie Kenntnisse über das dabei zum Einsatz kommende Material, wie Statikseile, Umlenkrollen, Karabiner und Bandschlingen.

Trotz des momentan niedrigen Wasserstandes im Rhein und der damit verbundenen geringeren Strömungsgeschwindigkeit konnten alle Übungsszenarien wie geplant durchgeführt werden. Am SR1-Lehrgang nahmen auch zwei Kameraden der DLRG-Ortsgruppe Nauheim/Trebur teil, um auch auf diesem Gebiet die Zusammenarbeit der benachbarten Gliederungen zu fördern.

Jens Jakobs