Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Hessen - Bezirk Rüsselsheim  e.V.

Unsere Presseberichte als RSS-Feed: als RSS laden

Neue Badeinsel für das Waldschwimmbad  -  11.07.2011

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken

DLRG

Mit dem Tretboot wird die Insel auf Position manövriert.


DLRG

Das Tretboot zieht ein am Hebesack hängendes Grundgewicht auf Position

Schmerzlich vermisst wurden die beiden hölzernen Badeinseln im Waldschwimmbad Rüsselsheim, die aufgrund ihrer altersbedingten Schäden bereits vor der letzten Badesaison abgebaut werden mussten. Doch das Warten hat nun endlich ein Ende.

Am Montag, dem 11.07.2011, wurde eine neue, nun aus hochfestem Kunststoff bestehende Badeinsel ins Waldschwimmbad geliefert und sogleich durch Teile des Wachteams, bestehend aus städtischer Bäderverwaltung und DLRG, montiert.

Am gleichen Abend wurde die Insel mit dem Tretboot an die neue Position manövriert. Ein Tauchtrupp der DLRG übernahm die Aufgabe, die Insel mit Hilfe von vier schweren Grundgewichten aus Beton an ihrer Position zu fixieren. Dazu wurde für den Transport und das Versetzen der Grundgewichte ein Hebesack für bis zu 500 kg durch die Taucher eingesetzt.

Die neue Badeinsel verfügt gegenüber den alten Inseln über eine größere Fläche, eine Sitzgelegenheit sowie eine Badeleiter.

Sascha Spengler