Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Hessen - Bezirk Rüsselsheim  e.V.

Unsere Presseberichte als RSS-Feed: als RSS laden

40 Jahre DLRG-Jugend Rüsselsheim - Poolnight im Lachebad  -  23.06.2012

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken

DLRG


DLRG

Ihr 40-jähriges Bestehen feierte die DLRG-Jugend Rüsselsheim am Samstag mit einer großen Poolparty im Lachebad. Die Erlebnishalle war dazu in eine Disko verwandelt worden: DJ Big-Why-t sorgte für die richtige Musik, und auch entsprechende Lichteffekte sorgten für gute Stimmung. Die rund 300 Besucher genossen das ungewohnte Feeling im kühlen Nass und tanzten ausgelassen und bei bester Laune bis in die Morgenstunden. Der Freibadbereich diente der Erholung und die Gäste konnten sich am Stand der DLRG-Jugend Rüsselsheim mit Sangria erfrischen.

"Es ist das erste Mal, dass wir so eine große Veranstaltung stemmen, und wir sind sehr zufrieden", blickte der stellvertretende Bezirksjugendvorsitzende Markus Spengler auf die Veranstaltung zurück. "Die Resonanz war prima, es waren viele Leute da, und wir haben nur positives Feedback erhalten", zeigte sich Marcel Cezanne, ebenfalls stellvertretender Bezirksjugendvorsitzender, zufrieden. Die beiden hatten die Poolnight in Zusammenarbeit mit der Stadt Rüsselsheim hauptverantwortlich organisiert. Unterstützt wurde die Jugend auch durch die Einsatzgruppe und die Wachgänger der DLRG Rüsselsheim, die die Aufsicht über die Feiernden im Wasser sicherstellten.

Seit nunmehr 40 Jahren gibt es die DLRG-Jugend Rüsselsheim. Von den heute 1133 Mitgliedern der DLRG Rüsselsheim sind 646 und damit 57 Prozent Kinder und Jugendliche. Um deren Belange kümmert sich die DLRG-Jugend Rüsselsheim. Die Kinder und Jugendlichen in der DLRG Rüsselsheim werden durch einen eigenen Bezirksjugendvorstand vertreten.

Die DLRG-Jugend Rüsselsheim bietet den Kindern und Jugendlichen ein unterhaltsames Programm außerhalb des Schwimmbades. Über das ganze Jahr verteilt finden die verschiedensten Veranstaltungen statt. Die Highlights stellen die Jugendfreizeit, bei der es dieses Jahr zum Rafting und Canyoning nach Österreich ging, und das Rescue-Camp im Waldschwimmbad dar, bei dem sich alles um das Retten dreht. Auch die Bezirksmeisterschaften, bei denen die jungen Schwimmer sich und ihre im Training erworbenen Fähigkeiten im Wettkampf gegeneinander messen können, werden von der DLRG-Jugend Rüsselsheim jedes Jahr veranstaltet.

Im Jahr 2011 wurden insgesamt 11 Veranstaltungen durchgeführt. Dabei kümmerten sich 53 Betreuer um rund 230 Kinder. Das Jugend-Einsatz-Team (JET) hat sich mittlerweile etabliert und erfreut sich großer Beliebtheit. Kinder und Jugendliche ab einem Alter von zehn Jahren werden hier gezielt an die Tätigkeiten der Einsatzgruppe herangeführt. Dies dient der Nachwuchsförderung und der Bindung dieser Kinder und Jugendlichen an den Verein.

Dass die DLRG-Jugend Rüsselsheim auch nach 40 Jahren nicht alt geworden ist und ihren Mitgliedern weiterhin ein sehr abwechslungsreiches Programm mit tollen Veranstaltungen bieten wird, das hat die Jugend am Wochenende unter Beweis gestellt.

Weitere Fotos unter http://www.gesichterparty.de/.

Ilka Jakobs