Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Hessen - Bezirk Rüsselsheim  e.V.

Unsere Presseberichte als RSS-Feed: als RSS laden

Gewässerreinigung im Waldschwimmbad  -  05.05.2013

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken

DLRG

Die Taucher suchen den Uferbereich ab


DLRG

Die gesammelten Werke am Ende des Tages

Schon richtig sommerlich wirkte das Waldschwimmbad am Sonntag, als die Einsatzkräfte der DLRG Rüsselsheim dort ihre jährliche Gewässerreinigung absolvierten. So warm die Temperaturen waren, so kühl war das Wasser - nicht mehr als 12, 13 Grad an der Oberfläche konnten verzeichnet werden.

Bei der Gewässerreinigung machen die Wasserretter das Bad fit für den Sommer. Taucher suchten das Ufer nach Verunreinigungen ab, im flachen Wasser waren zudem die Mitglieder des Jugend-Einsatz-Teams (JET) im Neoprenanzug unterwegs und entfernten Müll aus dem Flachwasserbereich, in dem im Sommer viele Kinder spielen werden. Die Taucher überprüften zudem die Befestigung für die Badeinsel, sodass diese bald wieder auf dem See angebracht werden kann.

Rund einen Müllsack voller Unrat aus der vergangenen Badesaison hatten die rund 25 Wasserretter am Ende eingesammelt. "Schwimm- und Taucherbrillen sowie Spielsachen, dazu Flaschen machen den Großteil aus", sagte Einsatzleiter Jens Jakobs. Auch wieder einige Frisbees, die den Disc-Golfern im Seewasser abhanden gekommen sind, wurden gefunden.

Ilka Jakobs