Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Landesverband Hessen - Bezirk Rüsselsheim  e.V.

Waldschwimmbad

Zum Vergrößern bitte das Bild anklicken

DLRG

Rettungsschwimmer trainieren für den Ernstfall.

In den Sommermonaten sorgen Wasserretter der DLRG Rüsselsheim im Wechsel mit städtischen Rettungsschwimmern für die Sicherheit im Waldschwimmbad Rüsselsheim. Zur Ausrüstung der Wasserretter gehören ein Rettungsbrett, Rettungsboje, Gurtretter, ein Tretboot, Sprechfunk sowie die notwendige Erste-Hilfe-Ausrüstung.

Die Voraussetzungen für die Teilnahme am Wasserrettungsdienst im Waldschwimmbad Rüsselsheim sind neben einer gültigen Mitgliedschaft folgende:

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • aktuelles Rettungsschwimmabzeichen Silber
    (nicht älter als 2 Jahre)
  • aktueller Erste-Hilfe-Kurs
    (nicht älter als 2 Jahre)

Organisator und Ansprechpartner für den Wasserrettungsdienst im Waldschwimmbad ist Karsten Fünkner, der über das Kontaktformular zu erreichen ist.